Patenschaften und Gönner

Sie sind, wie ich, von den Greifvögeln fasziniert? Sie finden mein Projekt unterstützenswert?

Jetzt besteht die Möglichkeit, durch Übernahme einer Patenschaft einen direkten Beitrag zur Haltung und Pflege eines Greifvogels oder einer Eule Ihrer Wahl zu leisten.

Als Dank für Ihre Unterstützung erhalten Sie eine Urkunde und ein Informationsblatt Ihres Patenvogels. Ihr Name und Wohnort wird auf meiner Internetseite veröffentlicht. Einmal jährlich wird ein Patentag stattfinden, wo ich Ihre Fragen zur Burgfalknerei beantworte und Sie über die weitere aktuelle Entwicklung der Falknerei informieren werde. Dabei lernen Sie auch andere Paten kennen. Zusätzlich können Sie Ihren Patenvogel in der Volierenanlage besuchen, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist (Zeiten nach Absprache).

Eine Patenschaft ist ab Fr. 150.- möglich, abhängig von Art und Grösse des Patenvogels und dauert jeweils ein Jahr.

Bei einer Patenschaft ab Fr. 1'000.- sind Sie Gönner der Burgfalknerei und können, zusätzlich zu den obigen Patenschaftsprivilegien, einmal im Jahr eine Vorführung von rund 30 Minuten im privaten Rahmen (zum Beispiel Geburtstagsfeier) mit maximal 30 Personen reservieren.

Ich würden mich freuen, wenn auch Sie die Burgfalknerei als Pate oder Gönner unterstützen. Herzlicher Dank!

Sie wünschen mehr Informationen wie Sie Pate oder Gönner werden können? Nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Gerne informiere ich Sie über alles Weitere.